LOGIN:to.get.net|
  • Kongressbericht 2018
  • Impressionen 2018
  • Agenda 2018
  • Download
  • Tagungsort & Hotels
  • Teilnehmer
  • Veranstalter
  • Rückblick
  • Presse
Sie befinden sich hier: Deutscher Verpackungskongress // Agenda 2018 //

Pressekonferenz 22. März 2018

„Nachhaltigkeit in Deutschland:
Sinn, Unsinn und Eigenverantwortung.
Was fordern die Deutschen und wie handeln sie?!“

Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage zum Start des Deutschen Verpackungskongress 2018

  • dvi-Umfrage: Die Zeit der Plastiktüte ist vorbei: Über 80 % der Konsumenten in Deutschland bringen eigene Einkaufsbehälter mit! Verbraucher unter 24 greifen dreimal häufiger zur Plastiktüte.
  • Bewusster Einkaufen - weniger Wegwerfen. Umfrage zeigt: Fast 70 % tun es wirklich!
  • Gegen Verpackungsabfälle in der Natur: Fast 60 % sehen den Schlüssel in mehr Eigenverantwortung und Bürger-Engagement.
  • China-Plastikmüll-Importverbot: Mehrheit will mehr Kunststoffrecycling im eigenen Land - nicht nur für Verpackungen.
  • Verpackung: Ja bitte! Nur 27,7 % bevorzugen grundsätzlich lose Ware.

Die vollständige Presseinformation können Sie hier downloaden.

Presseinformation (pdf) | Alle Grafiken (zip)

Nach oben

Infografiken

Tschüss Plastiktüte!
Tschüss Plastiktüte!
Bequem war gestern!
Bequem war gestern!

Nach oben

Charts

Tüten und Behälter beim Einkaufen: Was benutzen Sie?
Tüten und Behälter beim Einkaufen: Was benutzen Sie?
Nachhaltigkeit: Was unternehmen Sie persönlich?
Nachhaltigkeit: Was unternehmen Sie persönlich?
Verpackungsabfall in der Natur: Wie kann das Problem gelöst werden?
Verpackungsabfall in der Natur: Wie kann das Problem gelöst werden?
China verbietet die Einfuhr von Plastikmüll
China verbietet die Einfuhr von Plastikmüll
Verpackt oder lose Ware?
Verpackt oder lose Ware?
 

Nach oben

Infografiken Verpackung

Verpackungswirtschaft in Deutschland
Verpackungswirtschaft in Deutschland
Lifecycle einer Verpackung
Lifecycle einer Verpackung
CO2 Footprint
CO2 Footprint

Nach oben